Klassenmanager

Das Blocs Mit Class Manager können Sie alle benutzerdefinierten Klassen in Ihrem Projekt verwalten. Wir empfehlen, diese Videolektion anzusehen, die die Grundlagen des Klassenmanagers behandelt.

Klassenmanager-Videolektion

Öffnen Sie den Klassenmanager

Navigieren Sie zum Öffnen des Klassenmanagers zu Fenster> Klassenmanager aus dem Hauptmenü der Apps.

Klassenmanager-Menü

Klassen hinzufügen und entfernen

Das Hinzufügen und Entfernen von benutzerdefinierten Klassen mit dem Klassenmanager ist wirklich einfach. In der oberen rechten Ecke des Klassenmanagers befinden sich zwei Schaltflächen, von denen eine mit einem gekennzeichnet ist - Symbol und eine mit a gekennzeichnete + Symbol. Die mit a gekennzeichnete Schaltfläche - Das Symbol entfernt Klassen und die mit a gekennzeichnete Schaltfläche + Das Symbol fügt ein neues hinzu.

Klasse hinzufügen

Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken + Schaltfläche zum Hinzufügen einer neuen Klasse wird ein neues Unterfenster mit einem Eingabefeld und einer Dropdown-Schaltfläche angezeigt. Um Ihre neue benutzerdefinierte Klasse zu erstellen, geben Sie den Klassennamen in das Textfeld ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche mit der Bezeichnung Klasse hinzufügen Das befindet sich in der unteren rechten Ecke des Unterfensters.

Add-Class-Fenster

Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken - Mit der Schaltfläche zum Entfernen einer Klasse wird ein Popup-Menü geöffnet, das zwei Optionen bietet: Löschen Sie die aktuell ausgewählte Klasse oder löschen Sie alle nicht verwendeten Klassen im gesamten Projekt.

Add-Class-Fenster

Wenn Sie alle nicht verwendeten Klassen entfernen möchten, Blocs scannt den HTML-Code aller Seiten im Projekt und kennzeichnet alle Klassen, die derzeit nicht verwendet werden. Sie haben dann die Möglichkeit, diese zu überprüfen, bevor sie gelöscht werden.

Klassen bearbeiten

So bearbeiten Sie einfach eine benutzerdefinierte Klasse im Klassenmanager Links Klick Das kleine Einstellungssymbol befindet sich ganz rechts neben dem Klassenlistenelement, das Sie bearbeiten möchten, oder doppelklicken Sie alternativ auf eine beliebige Stelle des Listenelements, das Sie bearbeiten möchten. Wenn Sie eine dieser Aktionen ausführen, wird das Bedienfeld „Klasseneditor“ geöffnet.

Bearbeitungsklasse

Klassenbeschreibungen

So wenden Sie einfach eine benutzerdefinierte Klassenbeschreibung an oder bearbeiten sie Links Klick Das kleine Infosymbol ganz rechts neben dem Klassenlistenelement, das Sie bearbeiten möchten. Dadurch wird das Popup "Klassenbeschreibung" geöffnet. In diesem Popup können Sie die ausgewählte Klassenbeschreibung bearbeiten.

Bearbeitungsklasse

Unterklassen erstellen

Sie können nicht nur benutzerdefinierte Klassen erstellen, sondern auch Blocs Außerdem können Sie Unterklassen einiger der von verwendeten Kernklassen erstellen Blocs für Elemente wie die Schaltfläche Nach oben scrollen oder die Hover-Tooltips. Der Punkt in der Unterklasse besteht darin, den von erstellten Standardstil zu überschreiben Blocs zu etwas mehr Benutzerdefiniertem für Ihr Projekt. Die Unterklassifizierung ist eher eine erweiterte Funktion, die mit Vorsicht verwendet werden sollte. Ein Beispiel für eine Unterklasse wäre, eine Unterklasse der Schaltfläche "Nach oben scrollen" zu erstellen und ihre Hintergrundfarbe in "Grün" zu ändern. Befolgen Sie zum Erstellen einer Unterklasse die obigen Schritte zum Hinzufügen und Entfernen von Klassen. Geben Sie jedoch keinen Klassennamen ein. Links Klick die Dropdown-Schaltfläche beschriftet Unterklasse Lib und wählen Sie die Kernklasse aus, die Sie überschreiben möchten.

Klassenunterklasse

Referenzhandbuch für Unterklassen

Wir haben eine Online-Referenzanleitung, die Sie können lesen Sie hier das erklärt, was jede Unterklasse steuert.

Klassen neu anordnen

Aufgrund der Art und Weise, wie benutzerdefinierte Klassen funktionieren (Kaskade nach unten), kann es vorkommen, dass die Styling-Werte einer Klasse durch die Styling-Werte einer Klasse weiter unten in der Klassenliste außer Kraft gesetzt werden. So stellen Sie sicher, dass die Stylesheets von generiert werden Blocs Der Menü-Manager hat die Möglichkeit, die Reihenfolge pro Haltepunkt der benutzerdefinierten Klassen in einem Projekt festzulegen.

Um die Kaskadenreihenfolge der benutzerdefinierten Klassen in einem Projekt zu ändern, navigieren Sie einfach zu Bestellung bearbeiten Schaltfläche rechts neben dem Eingabefeld für die Klassensuche und Links Klick es. Dadurch wird der Klassenmanager in den Bestellmodus versetzt. Von hier aus können Sie die kaskadierende Reihenfolge der Klassen für jeden Haltepunkt festlegen.

Aktualisiert am 21. November 2020

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel