Verlagswesen

Nachdem Sie Ihre Website erstellt haben, möchten Sie sie vielleicht veröffentlichen, damit sie online verfügbar ist. Blocs verfügt über eine integrierte Veröffentlichungsfunktion, die die Veröffentlichung über FTP, SFTP, FTP mit implizitem SSL und FTP mit TSL/SSL ermöglicht.

Anfängertipp

Bitte beachten Sie, dass diese Anleitung davon ausgeht, dass Sie bereits Zugriff auf einen Server haben und über Ihre SFTP/FTP-Anmeldedaten verfügen. Sie können mehr über das Einrichten von Hosting lesen hier .

Öffnen Sie den Veröffentlichungs-Manager

Um mit der Veröffentlichung Ihrer Website zu beginnen, müssen Sie zunächst den Veröffentlichungs-Manager öffnen. Navigieren Sie dazu in die obere rechte Ecke der Hauptansicht Blocs Anwendungsfenster und klicken Sie auf die Export-Schaltfläche.

Dies öffnet ein Dropdown-Menü mit verschiedenen Exportoptionen, wählen Sie aus dieser Liste von Menüelementen aus Veröffentlichen.

Das Publishing Manager-Popover wird geöffnet, von hier aus können Sie Server hinzufügen/entfernen und auch einen Server auswählen, auf dem eine Website veröffentlicht werden soll.

Fügen Sie einen Server hinzu

Um einen neuen Server hinzuzufügen, klicken Sie einfach auf die Plus-Schaltfläche + befindet sich auf der rechten Seite des Veröffentlichungsfensters. Dies öffnet ein Popover, in das Sie Ihre Serveranmeldeinformationen eingeben können.

Server-Anmeldeinformationen

Name – Ein aussagekräftiger Name für den Server/Veröffentlichungsort.

Anschrift – Die Adresse (URL) des Servers.

Benutzername – Der SFTP/FTP-Benutzername, der zum Anmelden beim Server/Hosting verwendet wird (dieser wird beim Hosting eingerichtet).

Passwort – Das SFTP/FTP-Passwort, das zur Anmeldung beim Server/Hosting verwendet wird (dies wird beim Hosting eingerichtet).

Protokoll – Das Verbindungsprotokoll Blocs verwendet, um mit dem Server/Hosting zu kommunizieren (SFTP empfohlen).

Weg - Der Standort Blocs überträgt die Website-Daten auf den Server/das Hosting. Wenn Ihr FTP-Konto so eingerichtet ist, dass es im Stammverzeichnis der Domäne startet, muss dieses Feld möglicherweise leer bleiben.

Hafen - Der Hafen Blocs verwendet, um sich mit dem Server/Hosting zu verbinden.

Wichtig

Blocs speichert Ihre Passwörter mit dem Secure MacOS-Schlüsselbund. Serverkennwörter werden nicht in Projektdateien gespeichert.

Server speichern

Nachdem Sie Ihre Server-/Hosting-Anmeldeinformationen eingegeben haben, klicken Sie auf Speichern Schaltfläche und ein neuer Server wird zur Serverliste hinzugefügt.

Bearbeiten Sie einen Server

Um einen Server zu bearbeiten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Einstellungen“ auf der rechten Seite des Serverelements. Dies öffnet ein Popover, in das Sie Ihre Serveranmeldeinformationen eingeben können.

Entfernen Sie einen Server

Um einen Server zu entfernen, klicken Sie auf die Minus-Schaltfläche - befindet sich auf der rechten Seite des Veröffentlichungsfensters.

Auf Server veröffentlichen

Um auf einem Server zu veröffentlichen, klicken Sie einfach auf ein Serverelement und die Schaltfläche „Veröffentlichen“ wird aktiv. Wenn Sie sich mit einem Server verbinden, verwenden Sie SFTP Sie können auch auswählen, ob Sie die gesamte Website oder nur die Änderungen hochladen möchten.

Sobald Sie auf die Veröffentlichen Taste, Blocs beginnt mit der Übertragung Ihrer Website auf Ihr Hosting.

Veröffentlichung abgeschlossen

Sobald Ihre Website veröffentlicht wurde, Blocs zeigt eine Fertigstellungsmeldung an.

Anfängertipp

Wenn Sie von veröffentlichen Blocs zum ersten Mal über SFTP, wird empfohlen, dass Sie auswählen Klassisch beim Veröffentlichen. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Dateien auf den Server übertragen werden.

Aktualisiert am 5. Dezember 2022

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel