Swatch-Manager

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Elementen in Farbe zu verleihen BlocsSie können entweder statische Farben verwenden, die über eine benutzerdefinierte CSS-Klasse angewendet werden, oder Sie können globale Farbfelder verwenden. Der Vorteil der Verwendung eines globalen Farbfelds besteht darin, dass alle Farben eines globalen Farbfelds zu einem späteren Zeitpunkt aktualisiert werden Blocs . Brics Wenn dieses Farbfeld zugewiesen ist, wird es automatisch aktualisiert, um die neue Farbe in Ihrem gesamten Projekt wiederzugeben.

Weisen Sie ein globales Farbfeld zu

So weisen Sie einem beliebigen ein globales Farbfeld zu Bloc or BricKlicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das ausgewählte Objekt und wählen Sie im Kontextmenü das aus Farbe Mit dieser Option wird das globale Swatch Manager-Fenster geöffnet. In diesem Fenster können Sie das Farbfeld auswählen, das Sie dem aktuell ausgewählten Objekt zuweisen möchten. Sie können auch auf den globalen Farbfeld-Manager zugreifen, indem Sie auf die Farbvertiefung in den Seitenleistenoptionen unter der Registerkarte Darstellung klicken oder die Tastenkombination verwenden ⌘ + 8.

Farbfeld-Farbauswahl

Fügen Sie ein neues globales Farbfeld hinzu

Klicken Sie auf, um ein neues globales Farbfeld hinzuzufügen + Symbol oben rechts im globalen Swatch Manager-Fenster.

Farbfeld hinzufügen

Bearbeiten Sie das globale Farbfeld

Um ein globales Farbfeld zu bearbeiten, wählen Sie es zuerst aus und klicken Sie dann auf das Hauptfarbfeld in der oberen linken Ecke des globalen Farbfeld-Manager-Fensters oder alternativ darauf Rechtsklick ein Farbfeld und wählen Sie Bearbeiten aus dem Kontextmenü. Dadurch wird der native Mac-Farbwähler geöffnet, mit dem Sie die Farbfeldeigenschaften bearbeiten können. Wenn Sie Änderungen an einem globalen Farbfeld vornehmen, werden alle Objekte, denen dieses Farbfeld zugewiesen ist, im gesamten Projekt aktualisiert.

Edit-Swatch

Stellen Sie den Farbfeldnamen ein

Standardmäßig sind alle neuen globalen Farbfelder unbenannt. Um einem globalen Farbfeld einfach einen benutzerdefinierten Namen zu geben links Klick Geben Sie die Namensbezeichnung im Swatch Manager-Fenster ein und geben Sie dann über Ihre Tastatur einen Namen Ihrer Wahl ein.

Wichtig

Bitte beachten Sie. Namen, die globalen Farbfeldern zugewiesen werden, werden im exportierten Code Ihrer Website nicht referenziert, sondern dienen nur als visuelle Referenz innerhalb der Designumgebung.

Globales Farbfeld löschen

Klicken Sie auf, um ein globales Farbfeld zu löschen - Das Symbol befindet sich oben rechts im globalen Swatch Manager-Fenster, um das Popup-Menü zum Löschen zu öffnen. Von hier aus können Sie wählen, ob Sie das aktuell ausgewählte Farbfeld oder alle nicht verwendeten Farbfelder im Projekt löschen möchten.

Farbfeld entfernen
Alternativ kannst du auch Rechtsklick ein Farbfeld kacheln und auswählen Löschen aus dem Kontextmenü.

Um die Verknüpfung eines Farbfelds mit einem Objekt aufzuheben, klicken Sie in den Seitenleistenoptionen auf das kleine Kreuz im Farbfeld.

Unlink-Swatch

Aktualisiert am 21. November 2020

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel